Reformation 2017 in den Kirchenkreisen Aachen . Jülich . Gladbach-Neuss . Krefeld-Viersen

Die Reformationssynode

Das Besondere

Neu und bisher einzigartig in der Geschichte der Evangelischen Kirche im Rheinland ist die Zusammensetzung und Ausrichtung der Synode: Delegierte der Kirchenkreise, der Nachbarkirchen (Niederlande und Belgien) und weltweiten Partnerkirchen sowie Gäste aus dem Bistum Aachen und dem kommunalen Leben vor Ort wollen bewusst machen, dass wir nicht in den Grenzen unserer eigenen Kirche bzw. Land stehenbleiben können.

Das Programm

Donnerstag, 31. August 2017
Empfang der ausländischen Delegationen u.a. durch Oberbürgermeister Wilhelm Reiners
Freitag, 01. September 2017

14.30 Uhr

Posaunenchöre spielen auf dem Markt vor der Kirche und auf dem Turm der Hauptkirche
14.30 UhrAkkreditierung der Synodalen in der Evangelischen Hauptkirche Rheydt
15.30 Uhr

Festlicher Eröffnungsgottesdienst in der Ev. Hauptkirche Rheydt
Predigt: Dr. Tuhoni Telaumbanua (Nias/Indonesien)
mit Knabenchor (KMD Udo Witt), Posaunenchor (Karl-Georg Brumm)

17.15 UhrBegrüßung, Konstituierung, Vorstellung der Delegationen
18.30 UhrAbendessen im Ernst-Christoffel-Haus
20.00 Uhrin der Hauptkirche: Vortrag Prof. Dr. mult. René Krüger
„Gottes Wort kehrt nicht wieder leer zu ihm zurück“
20.45 UhrRückmeldungen und Fragen
21.45 UhrAbendsegen
                       Ausklang im Ernst-Christoffel-Haus
Samstag, 2. September 2017
ab 8.00 UhrEinsingen in der Hauptkirche
9.00 Uhr

Morgenandacht
Predigt: Rev. Karen Thomas Smith (Marokko)

Unterzeichnung des Ökumenischen Briefes durch Bischof Dr. Helmut Dieser und PräsesManfred Rekowski

10.00 UhrPlenumsphase „World cafe“
11.30 UhrHauptkirche: Orgelmusik zur Marktzeit (KMD Udo Witt)
12.00 UhrHauptkirche: Mittagsgebet (Pfr. Stephan Dedring)
12.05 UhrReflektion und Reaktion zu den eingegangenen Voten
13.00 UhrMittagessen im Ernst-Christoffel-Haus
14.15 UhrHauptkirche: Plenum (bis 17:30 Uhr)
Zusammentragen der Ergebnisse, gemeinsamer Konsultationsprozess, Verabschiedung „Gemeinsames Wort“,
Verabredung zu gemeinsamem Beten und Handeln
18.00 UhrFestlicher Abschluss-Gottesdienst
Predigt: Präses dipl.pol. Martina Wasserloos-Strunk (Rheydt)
Leitung des Konvents-Chores: Prof. Dennis Hansel, Orgel: Elmar Sauer (Kreiskantor Aachen), Orgelbegleitung der Chorwerke: KMD Udo Witt
                               Abreise

 

 

 

Gottes Wort
kehrt nicht wieder leer
zu ihm zurück. Jesaja 55