Reformation 2017 in den Kirchenkreisen Aachen . Jülich . Gladbach-Neuss . Krefeld-Viersen

Perspektivwechsel

"Gottes Wort kehrt nicht wieder leer zu ihm zurück."

Das steht in der Bibel (Jesaja 55). Das verspricht Gott seinen Menschen. Und diesen Auftrag gibt er uns: Sein Wort nicht wieder leer zu ihm zurückkehren zu lassen. Es anzureichern, zu füllen, voll zu machen.

Auf dem Gebiet der Kirchenkreise Aachen, Jülich, Gladbach-Neuss und Krefeld-Viersen tun wir das im Jahr des Reformationsjubiläums mit vielen Veranstaltungen, die Menschen mit einander und mit Gott zusammenbringen. Mit Ideen für Perspektivwechsel. Für einen neuen Blick auf Gott und die Welt und auf sich selbst.

Aktuelles

"Nacht der offenen Kirchen" beginnt mit Versöhnungsgottesdienst

Am Freitag, 20. Oktober, feiern alle christlichen Konfessionen gemeinsam - Leitwort "Erinnerungen heilen - Jesus Christus bezeugen" [mehr]

Kirchenkreis Aachen feiert den Reformations-Jubiläumstag mit besonderen Gottesdiensten und Aktionen

14 Gottesdienste am Feiertag Dienstag, 31. Oktober - "Ein feste Burg" bauen mit 10.000 Bauklötzen, Kantatengottesdienste und gemeinsame Mahlzeiten [mehr]

Kantatengottesdienst zum Reformationstag 2017

31. Oktober 2017, 18 Uhr - Finkenbergkirche, Stolberg J.S. Bach - Kantate "Ein feste Burg ist unser Gott" [mehr]

„Freiheit. Glaube. Kunst.“: Ökumenischer Gottesdienst im Ludwig Forum für Internationale Kunst

Pfarrer Armin Drack gestaltete mit Domprobst Manfred von Holtum und Museumsdirektor Andreas Beitin Gottesdienst an ungewöhnlichem Ort [mehr]

Abschluss des Reformationsjubiläums "im Kleeblatt": Pilgerweg von Schleiden nach Gemünd

Sechs Kilometer lange Strecke entlang der Olef - Ökumenischer Tauferinnerungsgottesdienst - Reformationsgedenken am Sonntag, 29. Oktober [mehr]

Veranstaltungen

Auswahl:
Suchbegriff:
Datum:
Anzeigen: pro Seite von 47
1    2    3    4    5    »    
Januar 2017
Ausstellung "Here I stand"
Eschweiler-Weisweiler: Gemeindezentrum Weisweiler
Oktober 2017
Eure Hoffnung soll wachsen wie ein Baum : Pflanzaktion im HELIOS Krankenhaus Krefeld
Krefeld: Helios-Klinik - KapellePfarrerin Antje Wenzel-Kassmer
Musical "Mönsch Martin"

Alsdorf: Immanuel-Kirche
"Das Wort sie sollen lassen stahn" : Ein regionaler Gottesdienst im Rahmen der Herbstkirche mit Gedanken und Liedern Martin Luthers. Im Anschluß Pflanzung einer Luther-Eiche
Geilenkirchen: Evangelische Kirche Geilenkirchen
Gottesdienst (Neudorf, Loeper)

Stolberg: Vogelsangkirche
Pilgerweg von Schleiden nach Gemünd zum Reformationsjubiläum
Zum Abschluss des Reformationsjubiläums wird von Schleiden nach Gemünd gepilgert: - 14.00 Uhr Gottesdienst in der Ev. Kirche Schleiden - Weg (ca. 7 km) mit Stationen an Orten, die für die Schleidener Reformationsgeschichte von Bedeutung waren und sind - Weg endet an/in der Ev. Kirche in Gemünd, ab hier Bustransfer zurück nach Schleiden - Empfang mit Grußworten und Imbiss um 17.30 Uhr im Franziskus-Haus in Schleiden - ca. 18.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Schlosskirche Schleiden, Adresse: Vorburg 3, 53937 Schleiden Es ist auch möglich, nur am Empfang und Ökumenischen Gottesdienst teilzunehmen.

Schleiden: Ev. Kirche Schleiden
Ökum. Festgottesdienst m. Tauferinnerung in der Schlosskirche (Schumacher, Cuck, Schumacher, Bruckhoff, Bündgens)
Veranstaltungsort: Schlosskirche Schleiden, Adresse: Vorburg 3, 53937 Schleiden

S. Beschreibungstext: Ort bitte Beschreibungstext entnehmen (andere)
Reformation 2017: Nacht der Offenen Kirchen
Eschweiler: DreieinigkeitskirchePfarrer Dieter Sommer
Reformation 2017: Projekttag zum Reformationsjubiläum
Erkelenz: Martin-Luther-GemeindehausPfarrer Günter Jendges
1    2    3    4    5    »    
Kirchenkreis

Gottes Wort
kehrt nicht wieder leer
zu ihm zurück. Jesaja 55

Pfarrerin Friederike Lambrich

Geschäftsführerin

Rheinstr. 3
40668 Meerbusch

Tel.: 02150 / 9 63 20 43
Tel.: 0151/ 22 34 17 44

E-Mail

Pfarrer Jens-Peter Bentzin

Schönforster Straße 1
52156 Monschau
Tel.: 02472 / 912350
E-Mail